Free Solo – ein Film über den besten Kletterer der Welt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Abenteuer, Allgemein, Film, Musik, Impressionen

Alex Honnold hält sich irgendwie fest, unter ihm die gnadenlose Tiefe dieser erbarmungslosen Wand aus Granit. Tausend Meter ragt sie in die Höhe, und dieser im Alltag unscheinbar wirkende, schüchterne Mann ist der einzige Mensch auf diesem Planeten, der zu dem in der Lage ist, was nun kommt. Die Stelle, an der er sich nach bereits mehreren hundert Metern Kletterei nun befindet, heißt The Boulder Problem. Alex drückt seinen Daumen mit der Thump-Press gegen einen kleinen Halt im Granit, dann kommt die andere Hand und wechselt die vorherige ab. Erster Teil geschafft. Dann setzt er an zum Karate-Kick, in dem er sich mit einem gezielten Tritt eines Beines zur Seite gegen den Fels stemmt. Erst dadurch erhält er stabilen Halt und kann seinen Weg nach oben weiter vorsetzen. Ein einziger Fehler in diesem in Sekundenbruchteilen stattfindenden Prozedere hätte den sicheren Tod bedeutet – denn Alex Honnold klettert ohne Seil. Free solo nennt man das, und free solo heißt auch die Dokumentation über diese Wahnsinns-Aktion, die dieses Jahr sogar den Oscar in der Rubrik beste Dokumentation gewann.

“El Capitan ist die eindrucksvollste Wand auf der Welt”, sagt Honnold im Film. Bild: Pixabay

Mir beleibt fast das Herz stehen beim bloßen Zuschauen, was er da bei diesem Boulder Problem macht. Und ich scheine nicht der Einzige zu sein – ein Seufzer der Erleichterung hallt durch die Kinoreihen. Um mich herum überall Kletterer, die heute mal ausnahmsweise nicht bouldern gehen, sondern mit offenem Mund zusehen, zu was der Mensch fähig ist. Auch durch die vielen Funkgeräte seiner Begleiter, die den Aufstieg filmen, hört man ein tiefes Durchatmen. Wohl jeder hatte die leise Befürchtung, dass Alex abrutschen und in den sicheren Tod fallen würde. Stellen wie diese gibt es am El Capitan  viele, und Alex bewältigt sie alle. Und als er oben ankommt, hat er das geschafft, was er mit seiner Tat zu erklären versucht. Er hat die Menschheit ein Stück weitergebracht, indem er mit einer der kühnsten und athletischsten sportlichen Leistungen aller Zeiten unter Beweis stellte, zu was der Mensch in der Lage ist.

Trailer zum Film (You-Tube-Link)

Hat dir der Artikel gefallen? Dann würde ich mich riesig auf deinen Kommentar freuen!

Free Solo als DVD (Amazon-Link): *Bei deinem Kauf über diesen Link erhalte ich eine Provision, ohne dass sich der Preis für dich ändert!

Weitere Artikel aus meiner Feder, die dich interessieren könnten

MaSanMa San[/Avatar]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.