Powered by Plants: Sind vegan bzw. vegetarisch lebende Läufer*Innen eigentlich leistungsfähiger?

Seit nunmehr fünf Jahren lebe ich vegetarisch. Da ich mittlerweile auch Milch, Butter und Eier durch pflanzliche Alternativen ersetzt, bin ich prinzipiell zu 90-prozentiger vegan unterwegs, würde ich sagen. Ich hatte in der Vergangenheit immer wieder solche Phasen und kam zurück zur tierischen Ernährung, aber seit fünf Jahren ist der Groschen nachhaltig für mich gefallen. Der Verzicht steht diesmal, da bin ich mir ziemlich sicher, auf Lebenszeit. Menschen wie Alex Honnold, Scott Jurek und andere haben mich zu diesem Schritt inspiriert […]

Weiterlesen

Veggietime trifft Herbst: Kürbispüree mit gegrillter Zucchini und Ziegenkäse, yebbah

Es wird Herbst, und damit hat die Stunde der Kürbisse geschlagen. Geht’s euch eigentlich auch so wie mir? Ich habe in meiner Studentenzeit so viel Kürbissuppe mit Kokos gegessen, dass ich dieses Gericht in meinem ganzen Leben nie mehr essen kann! Schön, dass man mit dem orangenen Gemüse noch viel mehr machen kann. Bei diesem Gericht harmoniert die Süße des Kürbis perfekt mit dem herben Geschmack der Zucchini. Der Ziegenmilchkäse ist der Punkt auf dem ‘I’, so dass man sich fühlt […]

Weiterlesen