Dalmatienurlaub an der kroatischen Adria (Gastartikel)

Dalmatien erstreckt sich in Südkroatien – von der Insel Pag im Norden bis Dubrovnik ganz südlich. Die beliebte kroatische Region ist für ihr kristallklares Wasser, wunderschöne Landschaften, markante Sehenswürdigkeiten und viel mehr weltweit bekannt. Deswegen wundert es auch nicht, dass genau diese Region zum Drehort der populärsten Filme und Serien wurde, wie beispielsweise Mamma Mia oder Game of Thrones. 

Warum Dalmatien?

Kein Wunder, dass so viele Touristen Dalmatien für Ihren Urlaub gewählt haben. So lassen sich dort pittoreske Dörfer, historische Städte und zahlreiche Nationalparks entdecken. An einem der vielen Ständen Dalmatiens jedenfalls ist jeglicher Alltagsstress schnell vergessen.

Die Top 5 Dalmatiens

  • Zadar: Alfred Hitchcock hatte es gesagt, also müsste es wahr sein – Zadar hat den schönsten Sonnenuntergang auf der ganzen Welt. Aber auch außer dem Sonnenuntergang hat Zadar viel zu bieten. Im Zentrum der Stadt kann man die Überreste des römischen Forums besichtigen sowie die wunderschöne Kirche St. Donatus. Ein paar Schritte weiter befindet sich die Meeresorgel, wo das Meer singt. Die Melodie nämlich entsteht durch die Wellenbewegungen des Meeres. Wirklich einzigartig zu erleben! Im Rahmen eines Ausflugs mit dem Schiff, währenddessen man den Blick über das tiefblaue Wasser schweifen lassen kann, lässt sich der Nationalpark Kornaten besuchen. In Kombination mit einem Mittagessen auf einer der dort aufzufindenden 89 Inseln und anschließendem Schwimmen wird der Ausflug zu einem gut ausgefüllten, entspannten und traumhaften Tag.
  • Šibenik: Auf jedem Schritt kann man in dieser wunderschönen Stadt etwas erleben. Die prächtige Architektur der Kathedrale des heiligen Jakob und die vier Festungen der Stadt sind absolut sehenswert. Typisch in der Stadt sind im Übrigen Torten in Form der Kathedrale.
  • Nationalpark Krka: In der Nähe der Stadt Šibenik befindet sich der Nationalpark Krka, wo man die wunderschöne Natur und die prächtigen Wasserfälle genießen kann. Unbedingt die Badesachen mitbringen!
  • Split: Die größte und wichtigste Stadt Dalmatiens ist ein bekanntes Urlaubsziel vieler Touristen. Was man dort auf jeden Fall besichtigen sollte, ist der Diokletianspalast, der sich in der Innenstadt befindet. Im Anschluss lädt der bekannte Stadtstrand Bačvice zu Baden ein und wer möchte, kann mit der Fähre einen Ausflug zur wunderschönen Insel Hvar machen.
  • Dubrovnik: Die weltbekannte Stadt mit einer langen Geschichte lockt seit Jahren sehr viele Touristen an. Während einem Spaziergang durch den Stadun – die Hauptgasse Dubrovniks – lässt sich die wunderschöne Architektur bestaunen. Kein Wunder, dass die Stadt die Perle der Adria genannt wird. Extra-Tipp für die Game of Thrones Fans: Hier lassen sich die Original-Drehorte der Serie besichtigen.

Fazit

Dalmatien gehört zu den schönsten Fleckchen Kroatiens und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Falls diese Region dein Urlaubsziel wird, schau gerne hier nach Unterkünften (Werbelink), wo du deinen Urlaub in vollen Zügen genießen kannst! Mein Kooperationspartner bietet eine große Auswahl an ursprünglichen, authentischen und modernen Unterkünften an – nahe dem Strand, abgelegen, mit Blick auf die Küste oder nahe den kulturellen Städten – und berät mit passenden Aktivitäten zu allen Jahreszeiten für einen perfekten und erholsamen Urlaub. Falls du dieses Urlaubsgefühl das ganze Jahr lang genießen möchtest, dann werfe gerne hier (Werbelink) einen Blick auf Immobilien, wo sich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden lässt.

Fragen, Anregungen? Schreib mir!

Weitere Reiseartikel über Kroatien findest du hier. Interessiert an anderen Reisezielen weltweit?

  • In der Rubrik Südamerika findest du tolle Berichte von meinen Reisen in Süd- und Mittelamerika, zum Beispiel über Peru oder Nicaragua.
  • Ich habe zwei Jahre in China gelebt. Unter dieser Rubrik findest du etliche Texte, Buchrezensionen und Geschichten über das Reich der Mitte.
  • Oder doch lieber Spanien? Lese authentische Reiseberichte über Teneriffa, Mallorca oder der Costa de la Luz!
  • Mit dem Rucksack habe ich auch weite Teile Vietnams und Thailands bereist.
  • Unvergesslich: Mein Roadtrip in Portugal. 
  • Lust auf erholsame Tage in der Toskana? Dann wirst du auf meinen Italien-Seiten fündig!
  • Oder schau einfach in der Rubrik ‚unterwegs‘ nach, wo du nicht nur viele Reiseartikel findest, sondern auch Abenteuergeschichten, Geschichtliches und Kulturelles

Ma San[/Avatar]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.