Die Natur zieht sich zurück

Die Natur zieht sich zurück da draußen. Kein Blau am Himmel, kaum noch ein Blättchen zu sehen. Fällt schwerer sich aufzuraffen und loszugehen, mir jedenfalls. Zeit langsam herunterzufahren und Kraft zu tanken. Vielleicht mach ich auch einfach Winterschlaf und stelle mir den Wecker auf Frühling.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.