Chad Harbach: The Art of Fielding

Chad Harbachs‘ “Die Kunst des Feldspiels” ist ein ziemlich cooler Roman über Baseball 2011 erschienen, erstürmte „The Art of Fielding” die amerikanischen Bestsellerlisten in einem Paukenschlag. “Die Kunst des Feldspiels”, so der deutsche Titel, verrät auch gleich, worum es hier geht – um Baseball. Ein Sportroman also? Ja und nein. Der Sport dient als Basis, von der Harbach Ausflüge in die amerikanische Seele unternimmt. Vordergründig geht es um den Baseballspieler. Henry Skrimshander, ein mit Talent gesegneter Spieler auf der Position des […]

Weiterlesen

Tolle Stimmung beim Berlin Marathon 2015

Auf der schnellsten Strecke der Welt, dem Berlin Marathon, geht es nicht nur um Rekorde, sondern auch um gute Laune Mehr als 40.000 Läuferinnen und Läufer aus weit über hundert Ländern waren gestern in Berlin unterwegs, um ihren Sport zu feiern. Die schnellste Strecke der Welt einmal mitzulaufen, ist für viele ein Traum, und bleibt es zunächst auch für viele. Denn fast nochmal so viele Läufer haben sich zwar angemeldet, aber keinen Startplatz erhalten. Ja, so beliebt ist dieser Lauf, dass die […]

Weiterlesen

Haruki Murakami: Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede (Buchrezension)

Haruki Murakamis Hommage an das Laufen Es ist gut möglich, dass Haruki Murakami in diesem Moment irgendwo auf der Welt, vielleicht in Tokio, in Hawaii oder entlang des Charles River in Harvard, gerade läuft und dabei Musik der Rolling Stones hört. Über viele Jahre nimmt er an einem Marathon pro Jahr teil, trainiert dafür fast täglich. Doch ist dies kein Buch über das Laufen, sondern über das Schreiben. Die Sache ist nun die – für den wohl bekanntesten japanischen Autor bedingt […]

Weiterlesen