Mountainbike

Hauenstein in der Pfalz – ein Mountainbike Paradies

Hauenstein in der Pfalz ist als Luftkurort nicht nur beliebter Ferienort für frische Luft und Ruhe suchende Großstädter, sondern ein Mekka für Wanderer, Kletterer und – Mountainbiker. Rund um das kleine Dorf bahnen sich unzählige Pfade ins dichte Gestrüpp des Pfälzer Waldes, das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Innerhalb von wenigen Minuten auf Pedalen befindet man sich abseits jeglichen Verkehrslärms in einer Welt aus Bäumen sowie steil und markant aus dem Erdboden wachsenden Sandsteinfelsen. Nichts ist schöner, als die spektakuläre Landschaft auf […]

Weiterlesen
Berlin Marathon 2017

Eindrücke vom Berliner Marathon 2017

Trotz Regen war der Berliner Marathon dieses Jahr auch ohne Weltrekord mega-spannend. Eliud Kipchoge gewinnt mit 2:03:32 bei den Männern, Konkurrent Bekele gibt erschöpft auf. Auch der deutsche Spitzenläufer Philipp Pflieger schafft es heute nicht ins Ziel und überlässt es Thorben Dietz, als erster Deutscher die Ziellinie zu überschreiten. Bei den Frauen siegt Gladys Cherono mit 2:20:23. Beste Deutsche wird Anna Hahner mit 2:28:32. Ich lasse die Bilder sprechen. Hat dir der Artikel gefallen? Dann schreib mir doch einen Kommentar, über […]

Weiterlesen
Laufgürtel von Berlin Runners_1

Modischer und schlichter Laufgürtel für Läufer

Viele Läufer kennen das Problem. Gerade hat man sich die Schuhe geschnürt und möchte endlich los. Und ehe man sich versieht, hat man ein Sammelsurium an Sachen in den Händen und weiß nicht, wohin damit. Haustürschlüssel, IPod, ein Geldschein für den anschließenden kurzen Gang in den Supermarkt und immer häufiger auch das Smartphone müssen irgendwie mit beim Lauf. Mit einem Laufgürtel lässt sich das Problem lösen, so dass man beim Lauf die Hände frei hat. Klappergeräusche beim Laufen nerven Laufgürtel ist […]

Weiterlesen
Laufschuhe

Wie man einen 10 Kilometerlauf unter 40 Minuten läuft

Heute Abend sind auf dem Kürfürstendamm in Berlin 10 Kilometer in High-Speed angesagt. Tausende Lauffreaks und solche, die es werden wollen, verwandeln den kalten Asphalt in loderndes Feuer. Das lasse ich mir dieses Jahr nicht entgehen. 10K, eine ganz eigene Herausforderung Lange machte ich einen Bogen um kurze Läufe, wie der 10K-Lauf einer ist. Mit diversen 42,195 und 21,0975 auf dem Konto, wirkt die Strecke auf so manchem Langstreckenguru wie ein überfülltes Anfänger-Schwimmbecken. Die 10K haben allerdings ihren ganz eigenen Reiz. […]

Weiterlesen

Der (Ultra) Marathon des Sables

Der Marathon des Sables 2017 – das waren dieses Jahr 1.200 Läufer aus über 50 Nationen, die 250 Kilometer in fünf Etappen zwischen 30 und 90 Kilometern in der marokkanischen Sahara zurücklegen wollten. Gestellt wurde ihnen, wie üblich, lediglich eine zu teilende Unterkunft für die Nacht und Wasser. Alles andere war wie immer selbst zu transportieren. Eine gigantische Herausforderung Seid 1886 gibt es den legendären Marathon des Sables, an dem bisher 20.000 Läufer, die meisten darunter stets aus Frankreich und Großbritannien, […]

Weiterlesen
Laufarmband von Berlin-Runners

Was ein gutes Laufarmband ausmacht

Das Smartphone-Armband setzt sich allmählich im Läuferalltag durch! Viele Runner sind bei ihren Läufen mit ihren Smartphones unterwegs. Sie möchten während dem Sport erreichbar sein, sich ein Hörbuch oder Podcasts anhören oder ihre Laufdaten direkt vom Display ablesen. Laufapps wie Runtastic machen dies möglich. Mit dem passenden Runtastic Brustgurt wird die Herzfrequenz gemessen, das Pace per GPS ermittelt und mit dem ‘Teilen-Button’ werden nicht selten die Werte nach dem Lauf direkt auf die sozialen Netzwerke gespielt. Es stellt sich die Frage, […]

Weiterlesen
Läufer beim Berlin Marathon

Der Berliner Halbmarathon war auch in diesem Jahr ein Mal mehr ein echtes Highlight

Der Berliner Halbmarathon ist seit Bestehen das hochklassigste Rennen über die 21,0975 Kilometer, die Teilnahme für viele Läufer ein wahrer Läufertraum. Das liegt zum einen natürlich am tollen Streckenverlauf – eine einzige Sightseeingtour! Welcher Läufer möchte nicht einmal durch das Brandenburger Tor laufen, während einem zig tausende Zuschauer dabei zujubeln? Denn auch dafür ist die Strecke bekannt – für die wohl begeistertsten und coolsten Zuschauer. Wildfremde Leute feiern die Läufer beim Vornamen an, zu beißen, weiterzumachen. Jede Bushaltestelle wird zur Bühne […]

Weiterlesen

Worauf es bei einem Trekkingschuh ankommt

Sich die richtigen Wanderschuhe bzw. Trekkingschuhe zu kaufen, ist eine wahre Herausforderung. Hersteller, Schuh-Kategorie, Innenfutter, auf all diese Dinge kommt es an, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Die Klasse Welche Tour möchte ich machen beziehungsweise steht in der Zukunft an? Das ist die erste Frage, welche man sich stellen sollte. Wanderschuhe werden in die Klassen A bis D unterteilt. A steht für ganz normale Wege, die man im Alltag zurücklegt, D dagegen für eine Gletschertour mit der Möglichkeit, Steigeisen am […]

Weiterlesen

Sandra Mastropieto: Läuferleben (Buchrezension)

„Von Freude und Schmerz – Gedanken über den schönsten Sport der Welt“, lautet der Subtitel dieses kleinen, tollen Büchleins. Die Autorin ist ASICS Frontrunnerin und wurde im Jahr 2013 zur Hobbyläuferin des Jahres gekürt – ja, es gibt wirklich für alles eine Auszeichnung. Vielleicht werde ich ja mal Freizeitblogger des Monats Juni 2017 oder so! Ok, Schluss jetzt, das Buch ist ein Good Read für uns Läufer, weil es kein Lehrbuch ist, sondern vielmehr den Spaß an unserem Hobby feiert. Laufen […]

Weiterlesen

Sakyong Mipham: Running Buddha (Buchrezension)

Running Buddha – laufend zu sich selbst finden. “What the hell is this about?”, wird sich jetzt der ein oder andere Läufer fragen. Wir Läufer wissen alle, dass während dem Run etwas passiert in unseren Köpfen. Der Umgang damit ist jedoch denkbar unterschiedlich. Die einen stecken sich Stöpsel in die Ohren, andere nehmen sogar ein Diktiergerät mit, weil sich nur beim Laufen diese glasklaren Gedanken offenbaren. Wiederum andere berichten von einer Art Void, in dem sie gar nichts mehr denken. Ich […]

Weiterlesen

Herbert Steffney: Das große Laufbuch (Rezension)

Dies ist ein viel beachtetes Buch für Läufer. Herbert Steffny, selbst extrem erfolgreicher Läufer, gibt uns alles mit auf den Weg, was wir brauchen, um mit dem Laufen anzufangen, richtig zu trainieren und den Marathon zu schaffen. Mit einem Fokus auf Gesundheit und Spaß an der Sache ist dieses Werk ein Good Read nicht nur für Läufer, die schneller werden wollen, sondern auch für bisherige Couch Potatoes, die noch nicht ahnen, was alles in ihnen steckt – nämlich eine ganze Menge. […]

Weiterlesen

Sven Lorig: Lässig laufen (Buchrezension)

Sven Lorigs “Lässig Laufen” richtet sich vor allem an Laufanfänger und solche, die es werden wollen. Die Message “jeder kann laufen” wird über viele persönliche Erfahrungen sehr gut vermittelt. Runter vom Sofa Einige Pfunde zu viel, erhebt sich Sven Lorig eines Tages vom geliebten Sofa, schnürt sich die alten Laufschuhe und läuft los. Er merkt schnell, viel geht da nicht mehr. Bereits nach wenigen Kilometern ist er sichtlich erschöpft. Doch langsam aber sicher steigert er sich, bis er sich auf einer […]

Weiterlesen

Laufen: Der Asics Gel Kayano 21

Mit dem Gel Kayano 21 kombiniert Asics Stabilität, Komfort, Dämpfung und Leichtigkeit Nur knapp 360 Gramm bringt dieser supergedämpfte Schuh auf die Waage. Die Hauptfarbe Dunkelblau harmoniert prima mit Weiß, Gelb- und Grünakzenten. Dieser Schuh ist für jene Läuferinnen und Läufer, die viel Wert auf Dämpfung und Stabilität setzen. Erstere leistet der Gel Kayano 21 mittels Mittelsohlenschaum, so dass man auch vor Asphalt keine Angst haben muss. Letztere wird durch den steifen Fersenbereich erreicht und verleiht dem Fuß auch auf Feldwegen […]

Weiterlesen

Die schönsten Fahrradhelme

Fahrradhelm ist nicht gleich Fahrradhelm. Die einen sehen cool aus, die anderen nicht. In diesem kleinen Artikelchen stelle ich euch drei stylische Helme vor. Berlin ist zwar nicht Kopenhagen, aber auch hier wird Fahrrad gefahren, und das immer mehr. Im Gegensatz zu Kopenhagen fehlt es hier aber noch an einer gehörigen Portion Lifestyle. Denn auch das macht das Fahrradfahren aus. Da darf vorne am Bike schon mal ein geflochtener Korb hängen. Die Kinder werden nicht etwa in Plastikkübeln hinterher gezogen, sondern […]

Weiterlesen

Fit für den Halbmarathon

 Was man beachten sollte, um die 21,0975 Kilometer zu meistern Laufen ist in, mehr denn je. Überall ziehen Läufer unterschiedlichen Alters ihre Bahnen, über Felder, durch Wälder, die Flussläufe entlang, um Seen herum und durch die dichten Straßen der Großstadt. Die Gründe sind denkbar unterschiedlich. Für die einen, die vielleicht ein paar Pfunde abnehmen möchten, ist jeder Schritt eine Qual. Für die anderen fühlt sich Laufen an wie Meditation nach einem langen Tag in Büro. Das Schöne ist, dass man für […]

Weiterlesen